Burg-Event der Heidelbären auf Burg Stahleck

28.06.11, 22:22:52 von kellermeister
Dank einer Einladung eines Freundes vom DnDGate hat es mich am 25.06.11 auf Burg Stahleck verschlagen, wo der Heidelberger Spieleverlag alljährlich, Freunde, Promoter, Hersteller und Händler einlädt um kommende Spiele, Prototypen einem gewogenen Fachpublikum innerhalb eines zünftigen Rahmenprogramms vorzustellen.
"Debaser" und ich haben die Gunst der Stunde ergriffen und Christoph Lipsky, zuständig für Presse und PR, zu einem halben Plauderstündchen gewinnen können.
Kommende Brettspiele, Spiele in der Entwicklung, Neuerscheinungen und Übersetzungen von FantasyFlightGames wurden gestreift: Unter anderem DungeonFighter von CranioCreations, Spiele vom PDVerlag und Lizenzprodukte von FFG darunter Gears of War - das Brettspiel, Villen des Wahnsinns, Herr der Ringe - das Kartenspiel, Elder Signs und das Warhammer Fantasy Rollenspiel.

Viel Vergnügen

Musik von Kai Hartwig unter www.hartwigmedia.com.

Heidelberger Spieleverlag-BurgEvent

Artikel zum BurgEvent auf der Stahleck bei DnDGate

Download MP3 (22,2 MB)

Alle Kommentare RSS

  1. Deus Figendi sagt:
    Hi,
    als ich heute Morgen den Podcast hörte fragte ich mich wer denn "Jörg vom dnd-gate" ist.
    Es ist mir fast peinlich es nicht zu wissen. Einen Moment dachte ich es sei Wormys_Queue aber der heißt Björn und weil ich niemand anderen wusste hab ich mal gesucht und fand Debaser und Loreseeker.
    ^^ Wie auch immer, soviel zu meinen Recherche-Bemühungen.
    Also kurzum: Jörg? Wer bist du? :D

    Ansonsten sehr informative Folge, vielen Dank dafür :) Die Bären gehören einfach zu den Besten auf dem heimischen Markt.

    Kellermeister@Deus Figendi:
    Jörg=Debaser, habe den "Nick" im Text falsch angegeben. Danke für den Kommentar, der Artikel für's Gate sollte schon auf dem Weg sein und ich werde hier noch einen Link auf Eure Plattform legen - Sorry habe ich vergessen.
    War auf jeden Fall ein bärenstarker Samstag ;-)
  2. Deus Figendi sagt:
    Oh, es ging mir nicht um Werbung oder so ^^ Ich war nur neugierig :)

    Ein Artikel? o.0 Na da bin ich gespannt :)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.